Ein Parkplatz als Grätzlgarten?
Die Straße als Fitnessraum oder als längste Tafel der Stadt? 
Ihr habt eine Idee für eine kreative Aktion, die den öffentlichen Raum belebt? Dann reicht sie mit diesem Formular ein! Gemeinsam können wir sie verwirklichen.

 

Der öffentliche Raum gehört uns allen und lädt zum Genießen, Entdecken und Gestalten ein. Das Aktionsprogramm Grätzloase  zeigt, wie der Platz ums Eck oder direkt vor der Haustüre vielfältig genutzt werden kann. Ob Kultur, Natur, Freizeit oder Erholung – mit einer Vielfalt an Aktionen bringen wir mehr Leben auf die Straße und die Menschen im Grätzl zusammen!

Wien wächst und die mehrfache Nutzung des Freiraums gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das Ziel  ist eine lebenswerte und fair geteilte Stadt mit sozial durchmischten Stadtteilen und aktiven BürgerInnen. Dies wird in städtischen Programmen wie dem STEP 2025 und der Smart City Vienna  verfolgt. Mit dem Aktionsprogramm Grätzloase leistet die Lokalen Agenda 21 Wien  dazu einen Beitrag.

Parklets 2019

Aktionen

Aktuelles

NEWS :

Infos zu Genehmigungen


Die rechtlichen und formalen Rahmenbedingungen für Aktionen in Wiens Freiräumen sind hier zu finden:

Leitfaden für Aktionen im Straßenraum

Alle Infos zur Umsetzung von Parklets in Parkstreifen finden sich hier:

Belebte Freiräume

NEWS :

Einreichungen 2019


Für das Jahr 2019 sind derzeit sämtliche Mittel verausgabt.
Neue Einreichungen werden auf eine Warteliste gesetzt. Wir melden uns, sobald sich eine Möglichkeit zur Unterstützung auftut.

NEWS :

Die Wiener Wanderbäume stehen jetzt am Neubau!

Seit 29. Mai stehen die Wiener Wanderbäume im 7. Bezirk in der Zieglergasse 26A!

Der dicht besiedelte Bezirk mit nur 2,7% Grünflächenanteil gehört zu den vom Klimawandel stark betroffenen Gebieten Wiens. Expert*innen rechnen zukünftig sogar mit 50 bis 55 Hitzetagen pro Jahr am Neubau.

Ein Zukunftsszenario das nachdenklich stimmt und weitere Maßnahmen fordert. Um die Stadt und ihre Hitzeinseln abzukühlen, eignen sich besonders Bäume, die zu einem angenehmen Stadtklima beitragen. An den richtigen Stellen helfen neu geschaffene Grünflächen und gepflanzte Bäume sowie weniger Verkehr dabei, diese Hitzeinseln aufzubrechen. 

Mit den Wanderbäumen möchten wir Bewusstsein für die zentrale Rolle von Bäumen im Kampf gegen die städtische Überhitzung schaffen.

Kommt zu unseren Veranstaltungen am Parklet der Wiener Wanderbäume und erfährt mehr über das Leben der Stadtbäume!

NEWS :

Erzählungen der Stadtbaum mit Ing. Wolfgang Orasche

Was brauchen Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels und was leisten sie täglich für unser Wohlbefinden in unserem Lebensumfeld?

Ing. Wolfgang Orasche, Baumexperte der Wiener Stadtgärten, gibt am Parklet der Wanderbäume in der Zieglergasse 26A in Neubau Auskunft über den Stadtbaum, seine Ansprüche und Verdienste für das Stadtklima.

Los geht es morgen, am 13. Juni ab 17:30 Uhr. Wir freuen uns bei schönem Wetter auf viele naturbegeisterte Zuhörer*innen!

NEWS :

Leseclub am Parklet der Wiener Wanderbäume

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm zum Glück auch die Sommerferien!

Damit für diese Zeit auch das passende Lesematerial besorgt werden kann, lädt das Literaturhaus Wien am Montag, 17. Juni ab 18:30 Uhr zum SUPER LeseClub am Parklet der Wiener Wanderbäume, wo Leser*innen im Alter zwischen 15 und 22 Jahren die perfekte Sommerlektüre empfohlen wird.

Von Graphic Novel bis hin zum neuen spannenden Roman – Diana Köhle & Didi Sommer haben für jede/n das richtige Buch!

häufige Fragen

INFO

Alle Informationen zur Grätzloase kannst Du hier ganz einfach runterladen. Sprache auswählen und auf “PDF Download” klicken.

Kontakt

0660 / 712 88 56

Newsletter