Ein Parkplatz als Grätzlgarten?
Die Straße als Fitnessraum oder als längste Tafel der Stadt? 
Ihr habt eine Idee für eine kreative Aktion, die den öffentlichen Raum belebt? Dann reicht sie mit diesem Formular ein! Gemeinsam können wir sie verwirklichen.

 

Der öffentliche Raum gehört uns allen und lädt zum Genießen, Entdecken und Gestalten ein. Das Aktionsprogramm Grätzloase  zeigt, wie der Platz ums Eck oder direkt vor der Haustüre vielfältig genutzt werden kann. Ob Kultur, Natur, Freizeit oder Erholung – mit einer Vielfalt an Aktionen bringen wir mehr Leben auf die Straße und die Menschen im Grätzl zusammen!

Wien wächst und die mehrfache Nutzung des Freiraums gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das Ziel  ist eine lebenswerte und fair geteilte Stadt mit sozial durchmischten Stadtteilen und aktiven BürgerInnen. Dies wird in städtischen Programmen wie dem STEP 2025 und der Smart City Vienna  verfolgt. Mit dem Aktionsprogramm Grätzloase leistet die Lokalen Agenda 21 Wien  dazu einen Beitrag.

Parklets 2019

Aktionen

Aktuelles

NEWS :

Die Wiener Wanderbäume in der Leopoldstadt

Seit 26. September stehen die Wiener Wanderbäume und das Parklet in der Blumauergasse / Ecke Große Mohrengasse im zweiten Bezirk. 

Euch erwarten wieder tolle und interessante Veranstaltungen am Parklet der Wiener Wanderbäume:

Am 01. Oktober werden die Wiener Wanderbäume um 17.00 Uhr in der Leopoldstadt willkommen geheißen. Das Team der LA 21 Wien und Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger werden die Wanderbäume begrüßen.

DI Daniel Zimmermann vom Landschaftsarchitekturbüro 3:0 erklärt in einem kostenlosen Vortrag die Idee der Schwammstadt. Die Veranstaltung ist am 03. Oktober um 17.00 Uhr am Parklet der Wanderbäume.

In Kooperation mit der Gebietsbetreuung findet am 11. Oktober um 15.00 Uhr wieder ein Infotag zu 'Garteln ums Eck'  statt.

Den Abschluss unserer Aktion bildet das Abschiedsfest der Wiener Wanderbäume am 29. Oktober um 15.30 Uhr.

Einen schönen Herbst wünscht euch das Team der Grätzloase!

NEWS :

Vandalismus an Wiener Wanderbäumen

Liebe Community,

vor wenigen Stunden erreichte uns die traurige Nachricht, dass 7 der 9 Wanderbäume in der Nacht auf heute von einem unbekannten Täter mutwillig gefällt wurden. Wir sind völlig entsetzt und fassungslos!

Die morgige Veranstaltung zum Schwammstadtprinzip mit Daniel Zimmermann von 3:0 findet trotzdem statt, weil wir ein Zeichen gegen die mutwillige Zerstörung setzen möchten und für einen offenen Dialog eintreten.

Euer Grätzloasen Team

NEWS :

Einreichungen für 2020

Die nächste Einreichfrist ist der 10. November 2019.
Deine Idee für eine Grätzloase kannst du mit diesem Formular einreichen.
Weitere Fristen folgen.

häufige Fragen

INFO

Alle Informationen zur Grätzloase kannst Du hier ganz einfach runterladen. Sprache auswählen und auf “PDF Download” klicken.

Kontakt

0660 / 712 88 56

Newsletter